Das Kirchliche Bildungszentrum

Wir, das Kirchliche Bildungszentrum für Gesundheitsberufe im Revier (KBG GmbH), sind eine zentrale Ausbildungsstätte für verschiedene Krankenhausträger, Träger von Altenpflegeeinrichtungen und von Ambulanten Diensten zur Durchführung des theoretischen Teils der generalistischen Ausbildung. Diese ist wissenschaftlich basiert und kompetenzorientiert ausgerichtet. Ferner übernehmen wir die gesamte Planung der Praxiseinsätze und führen die Praxisbegleitungen in allen Einrichtungen der praktischen Ausbildung durch.

Am KBG arbeitet ein heterogenes Team aus 30 Lehrer*innen und drei Sekretärinnen. Insgesamt gibt es bei uns 600 Ausbildungsplätze für die Ausbildung zum Pflegefachmann/Pflegefachfrau und 25 Ausbildungsplätze in der Pflegefachassistenz.

Ferner bietet die Feuerwehr Gelsenkirchen in Kooperation mit dem KBG in den Räumlichkeiten des KBG ihre Notfallsanitäterausbildung an.

Mit der größer werdenden Schule war 2017 auch die Erweiterung des Gebäudes durch einen Anbau notwendig. Dabei hatten wir die Bedürfnisse der Auszubildenden und die generalistische Ausbildung schon im Blick. Es entstanden weitere Klassenräume mit Smartboards, mehrere Sozial- und Aufenthaltsräume und ein ansprechender Innenhof, um eine vielfältige Lernumgebung und eine ansprechende Pausengestaltung zu gewährleisten. Im Moment wird unser großer Balkon neugestaltet.

2020 rüsteten wir digital auf. Die Pandemie brachte die digitale Transformation – seitdem gibt es viele Veränderungen: iPads für alle Auszubildenden der generalistischen Pflegeausbildung, Mac-Books für die Lehrer*innen, Smartboards in allen Klassenräumen, eine neue Netzwerk- und modernisierte Serverinfrastruktur, W-Lan und eine Lernplattform für die Auszubildenden, Breitbandanbindung und eine Onlinebibliothek - alles im Zuge der digitalen Neuausrichtung. Bei uns findet der Unterricht in der Regel in Präsenz statt; Homeschooling ist genauso möglich. Zusätzlich zum Unterricht gibt es bei uns auch andere Aktivitäten wie Tagesausflüge oder eine Woche Klassenfahrt.

Gleichzeitig haben wir im KBG im April 2020 die erste dreijährige generalistische Ausbildung begonnen, so dass auch inhaltlich und strukturell eine umfängliche Erneuerung zeitgleich passierte. Seitdem starten wir mit jeweils zwei Kursen der dreijährigen generalistischen Ausbildung im April und mit fünf im September. Die Ausbildung ist sowohl im Unterricht als auch in den Prüfungsformen kompetenzorientiert und befähigt zu eigenverantwortlichem Handeln in allen Settings der Pflege.

Im April 2022 starteten wir mit der ersten einjährigen generalistischen Ausbildung zur Pflegefachassistenz. Auch das ist eine neue Ausbildung.

Wir schauen mit unserem Team und 50 Kooperationspartnern optimistisch in die Zukunft und freuen uns auf die nächsten Auszubildenden.

Verantwortliche

Matthias Schwanewilms

Geschäftsführer
+49 209 172-2100

Christel Buchholz-Mielke

Schulleitung
+49 209 172-2105

Sabine Schajor

Stellv. Schulleitung
+49 209 172-2111

Unsere Gesellschafter

  • Marienhospital Gelsenkirchen GmbH
  • Evangelische Kliniken Gelsenkirchen GmbH
  • Katholische Kliniken Emscher-Lippe GmbH
  • Beteiligungsgesellschaft des Bistums Essen mbH

Suchbegriff eingeben